Zeh-Verlag Logo
    Meditation und Meditationsliteratur sind die Spezialgebiete vom Verlag
Startseite

Neuerscheinungen
Unser Buchangebot
In Planung

Warenkorb

Download
Links

Mail


Buchempfehlungen


Wir akzeptieren Paypal

 

 

AGB & Widerrufsbelehrung
Versandhinweise
Impressum & Datenschutzerklärung

Buchhandelsinfo

Buchempfehlungen

Sie finden hier eine Auswahl deutscher buddhistischer Literatur anderer Verlage, die wir Ihnen sehr empfehlen möchten. Unsere Schwerpunkte sind: buddhistische Praxis, Wichtiges zum Verständnis der Lehre Buddhas, anspruchsvoll, aber nicht zu schwierig, nur das Beste, Sekundärliteratur.

 
Nyanatiloka, Der Weg zur Erlösung
Beyerlein-Steinschulte Verlag
 
Wenn Sie sich schon immer einmal mit den überlieferten Texten Buddhas beschäftigen wollten, ist dieses Buch der richtige Einstig für Sie. Sie finden hier kommentierte und nach dem überlieferten Erlösungsweg sortierte Auszüge der Originalexte. Ein großartiges Buch.

 
Nyanaponika, Geistestraining durch Achtsamkeit
Beyerlein-Steinschulte Verlag
 
Eines der Basiswerke über Vipassana-Meditation. Nyanaponika war einer der wenigen Deutschen, die wirklich ein tiefes Verständnis des Theravada-Buddhismus hatten und auch international hochgeschätzt werden. Dieses Werk erläutert das Achtsamkeitstraining ausführlich und ist beim zweiten Lesen nach einem Retreat sogar noch nützlicher, da einiges, was vorher noch ein wenig abstrakt erschien, nun durch eigene Erfahrung Formen annimmt und so wertvolle Tipps für das Vorankommen liefert.

 
Henepola Gunaratana: Die Praxis der Achtsamkeit
Werner Kristkeitz Verlag
 
Ein absolut praxisbetontes Buch. Nicht nur für den Autodidakten, der keinen guten Lehrer in seiner Nähe hat, eine wertvolle Bereicherung. In einfacher Sprache bringt der Autor den Lesern die Vipassana-Meditation, anhand der Achtsamkeit auf dem Atem, näher. So werden grobe Fehler vermieden. Es ist auch als Einstieg für den Anfänger gut geeignet.

 
Walpola Rahula: Was der Buddha lehrt
Origo Verlag
 
Die meines Erachtens beste Einführung in den Buddhismus überhaupt. Absolut für den Anfänger geeignet und trotzdem nicht flach. Wer sich für den Buddhismus interessiert und einen Einstieg sucht, findet ihn hier. Dieses Buch eignet sich auch bestens zum Verschenken an interessierte Freunde und Bekannte.

 
Nyanatiloka, Buddhistisches Wörterbuch
Beyerlein-Steinschulte Verlag
 
Dieses Lexikon ist nicht nur ein sehr nützliches Wörterbuch, sondern es eignet sich auch hervorragend zum Stöbern. Praktisch alle technischen Begriffe des Theravada-Buddhismus werden ausführlich dargelegt. Ob es um Khandas (Daseinsgruppen), die bedingte Entstehung oder Abhidhamma geht, der Verfasser weiß, wovon er spricht.
 
Anzeige:

TZ-EasyBuch Buchhaltungssoftware

TZ-EasyBuch 3.0
Buchhaltungssoftware
einfach und sicher


 

 
Ab sofort erhalten Sie bei uns bei einer Internet-Bestellung die Meditationsuhr 'MediClock' dazu.
 
Info MediClock
 
Info hier